3. Göttinger Forum IT-Recht 2017

Foto von Daniel Schwen. Lizenziert unter CC BY SA 2.0 Deutschland Lizenz

Die digitalisierte Industrie 4.0 steht im Fokus technologischer Weiterentwicklung und gilt als Schlüssel, um Unternehmen in Zukunft effizienter und flexibler zu machen. Industrie 4.0 steht jedoch zugleich für eine Vielzahl von neuen Rechtsbeziehungen und Rahmenbedingungen, die funktionsfähig ausgestaltet sein müssen. Die Erarbeitung konkreter Lösungskonzepte erweist sich als unabdingbar, um das Zusammenspiel von Technik, Organisation und Mensch optimieren und anpassen zu können.

Vor allem die Haftung 4.0 nimmt immer mehr Bedeutung im Alltag ein. Welche Herausforderungen und Stolpersteine bestehen, ist ein Schwerpunkt des am 22. und 23. Februar 2017 stattfindenden 3. Göttinger Forums IT-Recht, das von den Lehrstühlen Prof. Dr. Andreas Wiebe, LL.M., Prof. Dr. Gerald Spindler und Prof. Dr. Torsten Körber, LL.M. ausgerichtet wird.

Das Forum wird den Teilnehmern einen Überblick über aktuelle Fragen des IT-Rechts geben und Lösungsansätze vorstellen, die mit einem größeren Publikum diskutiert werden sollen. Führende Juristen aus Wirtschaft und Wissenschaft werden dabei nicht nur Fragen rund um das IT-Recht beantworten, sondern sich zudem aus wissenschaftlicher Sicht innovativen Fragestellungen widmen, um frühzeitig neue Themen für die Praxis aufzubereiten und erste Lösungen anzubieten.
Neben den fachlichen Aspekten wird das Forum aber auch Gelegenheit bieten zum gemeinsamen Austausch und Netzwerken.

Angesprochen ist in erster Linie ein Fachpublikum, insbesondere Beteiligte, die sich mit dem Thema IT-Recht beschäftigen. Das Forum richtet sich aber auch an Akteure, die sich für das Thema IT-Recht interessieren, sowie an die interessierte Öffentlichkeit.

Die Anmeldung ist hier online möglich. Anmeldeschluss ist der 20. Februar 2017. Bitte melden Sie sich bei Interesse frühzeitig an, da die Teilnehmerzahl des Forums begrenzt ist. Erst mit dem Erhalt einer Teilnahmebestätigung sind Sie für das Forum registriert. Allen Teilnehmern wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO zum Nachweis der fachanwaltlichen Fortbildung wird auf Nachfrage erteilt

Newsletter

Unser Newsletter INFORMIERT INSBESONDERE ÜBER NÄHERE INFORMATIONEN IM HINBLICK AUF UNSERE NÄCHSTE VERANSTALTUNG AM 22. UND 23. FEBRUAR 2017.

Tagungsort

Das 3. Göttinger Forum IT-Recht 2017 wird im Historischen Gebäude der SUB Göttingen (Paulinerkirche, Papendiek 14, 37073 Göttingen) stattfinden, welches sich zentral in der Göttinger Innenstadt befindet. Nähere Informationen zum Tagungsort finden Sie hier.

Einladung und Programm

Der Flyer zur letzten Tagung steht hier als Download zur Verfügung.